Pressemitteilung

Cornelia Klaus ist neue Vorsitzende des Landesfrauenrates Niedersachsen e.V.
Die Delegierten der 65 Mitgliedsverbände des Landesfrauenrates Niedersachsen e.V. (LFRN) wählten am 15. November 2014 in Hannover einen neuen Vorstand. Der Vorstand ist für drei Jahre gewählt und vertritt die Interessen von über 2,2 Millionen organisierten Frauen in Niedersachsen.
Neun Frauen gehören dem Vorstand des Landesfrauenrates an. Neue Vorsitzende ist Cornelia Klaus aus Burgdorf. Sie dankte den Delegierten der Mitgliedsverbände des Landesfrauenrates für das ausgesprochene Vertrauen und den Kooperationspartner-Innen für die große Zustimmung zur Arbeit des Landesfrauenrates. Der neue Vorstand werde das vielseitige gesellschafts- und frauenpolitische Engagement des Verbandes fortsetzen: „Der Landesfrauenrat wird weiterhin als selbstverständlicher Ansprechpartner der Landesregierung bereit stehen und gleichzeitig Sprachrohr für alle Mitgliedsverbände sein“, so die neue Vorsitzende Cornelia Klaus.
Cornelia Klaus hat sich bereits seit über zwei Jahrzehnten als Leiterin von Frauenfortbildungsmaßnahmen und Beschäftigungsprojekten in Niedersachsen einen Namen machen können. Sie war Initiatorin der ersten Niedersächsischen Unternehmerinnen-messe und ist Mitgründerin des Unternehmerinnen-Zentrums Hannover. Als Leiterin des Geschäftsbereiches Gründerinnen-Consult von hannoverimpuls bringt Cornelia Klaus vielfältige Erfahrungen und Kontakte in die ehrenamtliche Arbeit ein. Ihr entsendender Verband in den Landesfrauenrat ist das Business-Netzwerk „Frauen im Management e.V.“.
In das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden wurde Sybille Mattfeldt-Kloth aus Helmstedt gewählt. Als Schatzmeisterin wurden Erika Ehlerding und als Schriftführerin Brigitta Franke (beide Hannover) bestätigt. Die Delegiertenversammlung wählte aus ihrer Mitte fünf Beisitzerinnen in den Vorstand: Naciye Celebi-Bektas (Hannover), Monika Feil (Bissendorf), Bela Lange (Auetal), Mechthild Schramme-Haack (Hannover) und Ulrike Weddig (Hildesheim).

Ehrung für ausscheidende Vorstandsfrauen
Der Landesfrauenrat dankte der scheidenden Vorsitzenden Mechthild Schramme-Haack (Hannover). Als Vorsitzende vertrat sie den Verband seit 2011 in zahlreichen Gremien und in der Öffentlichkeit. In ihrer Amtszeit hat sie die Positionen des Landes-frauenrates zur Stärkung der Frauenpolitik in Niedersachsen der neuen Landesregierung immer wieder engagiert in die Öffentlichkeit gebracht. Dazu zählen Maßnahmen zur Förderung der Erwerbstätigkeit von Frauen und der Ausbau der Frauenbüros in den Kommunen. „Die Regierungsfraktionen haben mit ihrem Beschluss für mehr haupt-amtliche Gleichstellungsbeauftragte eine zentrale Forderung der Frauenverbände er-füllt. Der Landesfrauenrat freut sich über diesen wichtigen Schritt, mit dem die Frauen-politik vor Ort wieder wirksamer werden kann“ meint Schramme-Haack.
Der scheidenden stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Christa Karras (Braunschweig) wurde für ihr großes ehrenamtliches Engagement Dank ausgesprochen. Christa Karras gehörte dem Vorstand seit 2007 an, seit 2008 als stellvertretende Vorsitzende des Landesfrauenrates. Sie vertrat den Landesfrauenrat in zahlreichen Gremien wie der Konferenz der Landesfrauenräte (KLFR), dem Lenkungskreis Zukunftstag oder dem Zukunftsforum Niedersachsen. Christa Karras wird als Sprecherin der lag Frauen Bündnis 90/Die Grünen ihren Verband zukünftig als Delegierte im Landesfrauenrat vertreten.
Weiterhin sind aus dem Vorstand ausgeschieden die Beisitzerinnen Ingeborg Weisig und Ulrike Krause (beide Hannover). Der Landesfrauenrat ehrte die ausscheidenden Vorstandsfrauen mit der Ehrennadel Silberne Schwinge.

Der gewählte Vorstand des Landesfrauenrates Niedersachsen:
Vorsitzende Cornelia Klaus (Frauen im Management e.V.)
Stellv. Vors. Sybille Mattfeldt-Kloth (LAG Frauen Bündnis 90 / Die Grünen, LV Nds.)
Schatzmeisterin Erika Ehlerding (GEDOK NiedersachsenHannover)
Schriftführerin Brigitta Franke (AG Sozialdemokratischer Frauen, LV Nds.)
Beisitzerin Naciye Celebi-Bektas (DGB – Bezirk Nds. – Bremen – Sachsen-Anhalt)
Beisitzerin Monika Feil (LandFrauenverband Weser-Ems e.V.)
Beisitzerin Bela Lange (LandesSportBund Niedersachsen e.V.)
Beisitzerin Mechthild Schramme-Haack (Soroptimist International, Clubs in Nds.)
Beisitzerin Ulrike Weddig (Deutscher Juristinnenbund e.V., LV Nds.)

Hannover, 16. November 2014