Zusammen sind wir viele

Überparteilich, überkonfessionell, überzeugend

Seit der Gründung 1970 haben sich über 60 Frauenverbände und Frauengruppen aus Niedersachen im Landesfrauenrat zusammen gefunden. In dieser Vielfalt wollen und können wir viel bewegen: Überparteilich und überkonfessionell.

Für folgende Verbände ergreifen wir gemeinsam Position gegenüber der Landesregierung, in öffentlichen Auftritten und gegenüber der Presse:

 

Arbeitsgemeinschaft der Berufstätigen Frauen in der CDA in Niedersachsen

Geschäftsstelle:

Elke Niemann

Ochsenkamp 37

38615 Lehre

Tel 05308 6499

 

 

e-mail: niemann.elke@yahoo.de

Internet: www.abf-niedersachsen.de

 

 

zurück zum Netzwerk

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen, Landesverband Niedersachsen

 

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen, ASF, hat die Gleichstellung von Frauen und Männern in Partei und Gesellschaft zum Ziel. Die ASF will z.B. Frauen mit der Politik und den Zielen der Partei vertraut machen. Sie will die Interessen und Forderungen der Frauen in der politischen Willensbildung der Partei zur Geltung bringen und die politische Mitarbeit der Frauen in der Partei verstärken. Im Dialog mit Gewerkschaften, Verbänden, Organisationen und der deutschen und internationalen Frauenbewegung will die ASF gemeinsame Forderungen entwickeln und durchsetzen.

 

Geschäftsstelle:

Odeonstr. 15/16
30159 Hannover
Tel 0511 1674-221
Fax 0511 1674-211
 
e-mail: spd-niedersachsen@spd.de
Internet: www.asf.spdnds.de

 

zurück zum Netzwerk

Arbeitsgemeinschaft Sozialdienst Katholischer Frauen Niedersachsen

Der Sozialdienst Katholischer Frauen ist ein Fachverband der Kinder- und Jugendhilfe, der Gefährdetenhilfe und der Hilfe für Frauen und Familien in Not. Er bietet Kindern, Jugendlichen, Frauen und Familien, die sich  in schwierigen Lebenssituationen befinden, überkonfessionell fachliche Beratung und konkrete Hilfe an.  In Niedersachsen erfolgt dies in 13 Ortsvereinen mit rund 230 Hauptamtlichen und ca. 600 Ehrenamtlichen.

 

Geschäftsstelle:

Angela Westermann

Caritasverband f. d. Diözese Hildesheim e.V.

Moritzberger Weg 1

31139 Hildesheim

Tel 05121 938-175

 

e-mail: westermann@caritas-dicvhildesheim.de

Internet: www.caritas-dicvhildesheim.de

 

zurück zum Netzwerk

AK Nds. Frauen und Kinderschutzhäuser e.V.

Träger von Frauen- und Kinderschutzhäusern (freie Trägervereine, Wohlfahrtsverbände, kommunale Träger) sind im Arbeitskreis niedersächsischer Frauen- und Kinderschutzhäuser e.V. organisiert. Der Arbeitskreis ermöglicht den Austausch von Erfahrungen und Informationen, organisiert Fortbildungen und vertritt die Interessen seiner Mitglieder im politischen Raum.

 

Geschäftsstelle:

c/o AWO Kreisverband Salzgitter-Wolfenbüttel
Nicola Pöckler
Berliner Str. 76
38226 Salzgitter

 

e-mail: info@ak-nds-frauenhaeuser.de

 

zurück zum Netzwerk

Berufsverband Kinderkrankenpflege Deutschland e.V.

Der Berufsverband Kinderkrankenpflege Deutschland (BeKD) e.V. vertritt die Belange der professionellen Gesundheits- und Kinderkrankenpflege. Wir setzen uns auf allen Ebenen für eine qualitätsorientierte, entwicklungsfördernde pflegerische Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit ihren Familien ein.

 

Geschäftsstelle:

Kinderkrankenhaus auf der Bult
Birgit Pätzmann-Sietas
Janusz-Korczak-Allee 12
30173 Hannover
Tel 0511 282608
Fax 0511 851516
 
e-mail: Bv-Kinderkrankenpflege@t-online.de
Internet: www.bekd.de

 

zurück zum Netzwerk

Bundesverband Sekretariat u. Büromanage- ment e.V., Regionalgruppe Hannover

Der Bundesverband Sekretariat und Büromanagement e. V. (bSb) ist einer der größten europäischen Berufsverbände für Office Professionals. Seit 1956 bietet er die ideale Plattform, sich fachlich weiterzubilden und beruflich auszutauschen.  Ebenso lange existiert auch die Regionalgruppe Hannover mit vielen Kolleginnen, die in den verschiedensten Funktionen in Wirtschaft, Dienstleistung und Verwaltung tätig sind.

 

Leiterinnen der Regionalgruppe:

Gabriela Drath und Wera Pinz

e-mail: hannover@bsb-office.de

 

Geschäftsstelle:

Martinistr. 31
28195 Bremen
Tel 0421 69896-3
Fax 0421 69896-40

 
e-mail: info@bsb-office.de
Internet: www.bSb-office.de

 

zurück zum Netzwerk

BPW - Business and Professional Women Germany e.V., Niedersächsische Clubs

Im BPW engagieren sich berufstätige Frauen aller Branchen, selbständig oder angestellt. Die Mitgliedsfrauen treffen sich regelmäßig zum Netzwerken sowie Erfahrungsaustausch und engagieren sich für frauenpolitische Themen.

 

Geschäftsstelle:

Heike Rohdenburg
Altenbekener Damm
30173 Hannover
Tel 0511 701886
 
e-mail: rohdenburg.h@t-online.de
Internet: www.bpw-hannover.de

 

zurück zum Netzwerk

Dachverband f. Technologen/-innen u. Ana- lytiker/-innen i. d. Medizin Deutschland e.V.

15.000 Mitglieder machen den DVTA zu einem starken Berufsverband. Als einzige berufsständische Vertretung der vier Berufe der Medizinisch Technischen Assistentinnen und Assistenten kümmern wir uns seit 1969 um all Ihre Belange rund um den Beruf.

Mit umfassenden Informationen, Fort- und Weiterbildung, rechtlicher Beratung in berufs- relevanten Fragen und der Fachzeitschrift MTA Dialog unterstützen wir unsere Mitglieder im beruflichen Alltag.

Der DVTA hat das Ziel, seine Mitglieder in fachlicher Hinsicht zu fördern und deren standespolitischen Interessen zu vertreten.

 

Geschäftsstelle:

Spaldingstr. 110 B
20097 Hamburg
Tel (040) 235117-0
Fax (040) 233373
 
e-mail: info@dvta.de
Internet: www.dvta.de

 

zurück zum Netzwerk

Deutscher Ärztinnenbund e.V., Regionalgruppe Hannover

Der deutsche Ärztinnenbund vertritt die Interessen von Ärztinnen und setzt sich für Rahmenbedingungen im Arztberuf ein, bei denen sich Beruf und Privatleben für Frauen und Männer in einer ausgewogenen Balance befinden. Der DÄB macht sich stark für gleiche Karrierechancen für Frauen und für familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Er engagiert sich u. a. auch für eine nach Geschlecht differenzierende Gesundheitsforschung und -versorgung.

 

Geschäftsstelle:

Ilsemarie Voigt
An der Bismarckschule 4
30173 Hannover
Tel/Fax 0511 806395

 
e-mail: Ilsemarie.Voigt@region-hannover.de
Internet: www.aerztinnenbund.de

 

zurück zum Netzwerk

Deutscher Akademikerinnenbund e.V., Regionalgruppe Hannover

Geschäftsstelle:

Dr. Renate Vöcks
Haarstr. 14
30169 Hannover


e-Mail: rvoecks@t-online.de

Internet www.dab-ev.org

 

zurück zum Netzwerk

Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V., Landesverband Niedersachsen

Der Deutsche Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (DBSH) ist der größte deutsche Berufs- und Fachverband für Soziale Arbeit und damit die berufsständische Vertretung der Sozialarbeiter_innen und Sozialpädagog_innen. Er vertritt die gesellschaftsbezogenen und berufspolitischen sowie die arbeits- und tarifrechtlichen Interessen seiner Mitglieder.

 

Geschäftsstelle:

Lina Jäger

Leunisstraße 16

31137 Hildesheim

Tel 0170 7745080
 
e-mail: linamariejaeger@gmail.com
Internet www.dbsh-niedersachsen.de

 

zurück zum Netzwerk
 

Deutscher Evangelischer Frauenbund e.V., Landesverband Niedersachsen

Der Deutsche Evangelische Frauenbund (DEF) wurde 1899 gegründet und versteht sich als konfessioneller Teil der Frauenbewegung. Ziel des DEF ist die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in allen politischen, sozialen und kirchlichen  Bereichen.  Der DEF führt Seminare, Fortbildungen durch, initiiert soziale Projekte  und ermutigt Frauen zur Gremienarbeit.

 

Geschäftsstelle:

Bodenstedtstr. 6
30173 Hannover
Tel 0511-35379523
Fax 0511-56374976
 
e-mail: bundeszentrale-def@evangelische-frauen.eu
Internet www.def-bundesverband.de

 

zurück zum Netzwerk

Deutscher Frauenring, Landesverband Niedersachsen e.V.

Der Deutsche Frauenring vertritt die Interessen von Frauen in allen Bereichen des öffentlichen Lebens. Er ist unabhängig, überparteilich und überkonfessionell und als einer der größten Frauenverbände in Deutschland bundesweit tätig.Chancengleichheit und gleichwertige Anerkennung von Frauen und Männern in Beruf und Familie, in Gesellschaft Politik, Wirtschaft und Kultur gehören u.a. zu den Ziele des DFR.

 

Geschäftsstelle:

Edelgard Büscher

Berkefeldweg 71

29223 Celle

Tel 0171 8012541

 

e-mail: Buescher.Maulwurf@t-online.de

Internet: www.d-fr.de

 

zurück zum Netzwerk

Deutscher Gewerkschaftsbund, Bezirksfrauenausschuss Niedersachsen

Der Frauenausschuss des DGB-Bezirks Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt bündelt die gleichstellungspolitische Arbeit der Gewerkschaften in den drei Bundesländern. In Nieder- sachsen sind rund 682.000 Menschen Mitglied einer DGB-Gewerkschaft, davon 221.00 Frauen.

 

Geschäftsstelle:

Naciye Celebi-Bektas
Otto-Brenner-Str. 7
30159 Hannover
Tel 0511 12601-62
Fax 0511 12601-57
 
e-mail: naciye.celebi-bektas@dgb.de
Internet: www.niedersachsen.dgb.de

 

zurück zum Netzwerk

Deutscher Ingenieurinnenbund e.V.

Seit 30 Jahren setzt sich der Deutsche Ingenieurinnenbund e.V. (dib) als bundesweites Netzwerk für Frauen in technischen Berufen ein. Neben gegenseitiger persönlicher Unterstützung in beruflichen und fachlichen Fragen, liegt der Schwerpunkt in der nationalen und internationalen Lobby- und Gremienarbeit und der Förderung der Attraktivität einer technischen Ausbildung für Mädchen.

 

Geschäftsstelle:

Postfach 110305
64218 Darmstadt
Tel/Fax 0700 34238342
 
e-mail: info@dibev.de
Internet: www.dibev.de

 

zurück zum Netzwerk

Deutscher Juristinnenbund, Landesverband Niedersachsen

Der djb (Deutscher Juristinnenbund e.V.) ist ein Zusammenschluss von Juristinnen, Volks- und Betriebswirtinnen zur Verwirklichung der Gleichberechtigung und Gleichstellung der Frau in allen gesellschaftlichen Bereichen. Zum Landesverband Niedersachsen gehören die Regionalgruppen Göttingen, Hannover, Oldenburg und Osnabrück.

 

Geschäftsstelle:

Brigitte Meyer-Wehage
Unter den Eichen 32
26122 Oldenburg
Tel (04401) 109120 (d)

 
e-mail: b.meyer-wehage@t-online.de
Internet: www.djb.de

 

zurück zum Netzwerk

Deutscher Verband Frau und Kultur e.V.

Unser Verband gehört zu den traditionsreichen Frauenverbänden Deutschlands und arbeitet überparteilich und überkonfessionell. Er setzt sich ein für die vielseitige Bildung der Frau auf kulturellem Gebiet sowie die Verwirklichung ihrer Gleichstellung in Familie, Beruf und Gesellschaft.

 

Geschäftsstelle:

Gruppe Hannover

Sibylle Weitkamp

Hohenrode 28

30880 Laatzen

Tel 0511 221723

 

e-mail: sibylle.weitkamp@t-online.de

Internet: www.verband-frau-und-kultur.de

 

zurück zum Netzwerk

Deutsches Rotes Kreuz, Landesverband Niedersachsen e.V.

Das Rote Kreuz ist der Idee der Menschlichkeit verpflichtet. Es hat sich zur Aufgabe gemacht, den Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie allen anderen hilfsbedürftigen Menschen in seiner Zuständigkeit als Wohlfahrtsverband, Jugendverband und Hilfsorganisation unterschiedslos Hilfe zu gewähren, allein nach dem Maß der Not. In Niedersachsen setzen sich beim DRK mehr als 13.800 Hauptamtliche und rund 34.500 Ehrenamtliche im Zeichen der Menschlichkeit für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

 

Geschäftsstelle:

Erwinstr. 7
30175 Hannover
Tel 0511 28000-0
Fax 0511 28000-107
 
e-mail: info@drklvnds.de
Internet: www.drklvnds.de

 

zurück zum Netzwerk

DHB Netzwerk Haushalt, Berufsverband der Haushaltsführenden, LV Niedersachsen e.V.

Tarifpartner der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), Fachausschüsse für Familienfragen, Hauswirtschaftliche Berufsbildung, Umwelt- und Verbraucherfragen.

 

Geschäftsstelle:

Heidemarie Behnsen

Amstelstieg 1

31061 Alfeld

Tel 05181 4249

 

e-mail: dhb-alfeld@gmx.de

Internet: www.dhb-netzwerk-haushalt.de

 

zurück zum Netzwerk

DHB Netzwerk Haushalt, Berufsverband der Haushaltsführenden, LV Oldenburg e.V.

Der DHB-Netzwerk Haushalt vertritt als Berufsverband der Haushaltführenden die Interessen seiner Mitglieder auf unterschiedlichen politischen Ebenen, ist überparteilich und überkonfessionell und schließt als Tarifpartner mit der Gewerkschaft NGG Tarifverträge für Privathaushalte und Dienstleistungszentren ab. Hauswirtschaftliche Berufsbildung Vermittlung von Alltagskompetenzen Information zu aktuellen Verbraucher- und Umweltfragen sind Schwerpunkte der Verbandsarbeit.

 

Geschäftsstelle:

Marianne Bohmann
Ziegelstraße 8
26180 Rastede
 
Internet: www.dhb-netzwerk-haushalt.de

 

zurück zum Netzwerk

Donum Vitae, Landesverband Niedersachsen e.V.

In unseren staatlich anerkannten Beratungsstellen bieten wir Schwangeren, werdenden Vätern, Paaren und Familien kostenlos Rat und Hilfe in Fragen und Problemsituationen, die durch Schwangerschaft bedingt sind.
Bei uns finden Sie - unabhängig von Konfession und Nationalität - stets eine offene Tür - ein offenes Ohr. donum vitae - Geschenk des Lebens.

 

Geschäftsstelle:

Hasestr. 5
49593 Bersenbrück
Tel (05439) 607785
Fax (05439) 962143
 
Internet: www.donumvitae.org

 

zurück zum Netzwerk

Ev. Frauenhilfe, Landesverband Braunschweig e.V.

Frauenhilfe – das ist: auf der Grundlage des christlichen Glaubens einander wahrzunehmen und füreinander da zu sein. Ob durch konkrete diakonische Hilfe der Gruppen vor Ort oder durch bildende Seminare des Landesverbandes steht Frauenhilfe dafür, den Frauen in der Kirche eine Stimme zu verleihen.

 

Geschäftsstelle:

Dietrich-Bonhoeffer-Str. 11
38300 Wolfenbüttel

e-mail: sekretariat@frauenhilfe-bs.de
Internet: www.frauenhilfe-bs.de

 

zurück zum Netzwerk

Evangelisches Dorfhelferinnenwerk Niedersachsen e.V.

Geschäftsstelle:

Renate Kräft

Knochenhauerstr. 33
30159 Hannover
Tel 0511 1241-539
Fax 0511 1241-977
 
e-mail: dhw@evlka.de
Internet: www.dhw-nds.de

 

zurück zum Netzwerk

Frauengruppe des Niedersächsischen Integrationsrates

Der Niedersächsische Integrationsrat ist das Vertretungsorgan der zugewanderten Bevölkerung Niedersachsens auf der Landesebene. Als Austauschplattform dient er der politischen Meinungsbildung und Willensartikulation der zugewanderten Einwohnerinnen und Einwohner. Ziel des Gremiums ist die politische, rechtliche und gesellschaftliche Gleichstellung von deutschen Staatsangehörigen und allen nationalen und ethnischen Minderheiten, deren Angehörige ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland haben.

 

Geschäftsstelle:

c/o Bildungsverein
Soziales Lernen und Kommunikation
Wedekindstr. 14
30161 Hannover
Tel 0511 338 79854
Fax 0511 338 79842


 
e-mail: achim.weber@bildungsverein.de
Internet: www.nds-nir.de

 

zurück zum Netzwerk

Frauen im Management e.V., Regionalgruppe Hannover

FIM – Vereinigung für Frauen im Management e.V. – ist ein Netzwerk von und für Frauen in Führungsverantwortung wie auch für selbständig tätige Frauen und Unternehmerinnen. Gegründet wurde der Verband 1987 von Dr. Helga Stödter, Juristin und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes.

 

Geschäftsstelle:

Jacqueline Schädel

Hannoversche St. 36 D

30916 Isernhagen

Tel 0511 260926-001

 
e-mail: buero-hannover@fim.de
Internet: www.fim.de

 

zurück zum Netzwerk

Frauen Union der CDU in Niedersachsen

In der Frauen Union der CDU in Niedersachsen sind die 16.000 niedersächsischen CDU-Frauen organisiert. Die Frauen Union ist die Interessenvertretung für alle frauenpolitischen Themen und setzt sich für eine angemessene Beteiligung von Frauen in politischen Ämtern ein.

 

Geschäftsstelle:

Hindenburgstr. 30
30175 Hannover
Tel 0511 27991-64
Fax 0511 27991-45
 
e-mail: info@FU-Niedersachsen.de
Internet: www.FU-Niedersachsen.de

 

zurück zum Netzwerk

Frauenräume in Celle e.V.

Der Verein betreibt ein Haus der Begegnung für Frauen und Mädchen in Celle. Ziel ist die Förderung ihrer Belange und die Öffentlichkeit auf die heutige Lebenssituation von Frauen und Mädchen aufmerksam zu machen. Angeboten werden u.a. Ausstellungen, kulturelle Veran- staltungen und Seminare wie der Deutschunterricht für ausländische Frauen.

 

Geschäftsstelle:

Fritzenwiese 46
29221 Celle
Tel 05141 279155
 
e-mail: mgh-celle@web.de

 

zurück zum Netzwerk
 

Frauenrat im Landkreis Cuxhaven e.V.

Der Frauenrat ist ein Zusammenschluss von Frauenorganisationen der Region. Ziel ist durch die Repräsentanz im Landkreis Cuxhaven die Verbesserung der Situation der Frauen in Familie, Beruf und Gesellschaft bei Wahrung der Eigenständigkeit und Verschiedenartigkeit der Mitglieder zu erreichen.

 

Geschäftsstelle:

Elke Roskosch-Buntemeyer
Klaus-Groth-Str. 11
27472 Cuxhaven
Tel 04721 51156
 
e-mail: erbcux@gmx.de

 

zurück zum Netzwerk

Frauen-Stadthaus Nienburg, Frauen unter einem Dach e.V.

Geschäftsstelle:

Ulla Althoff
Neue Str. 33
31582 Nienburg
Tel 05021 914132
Fax 05021 914133
 
e-mail: post@frauen-stadthaus.de
Internet: www.frauen-stadthaus.de

 

zurück zum Netzwerk

Frauenzentrum Frauen(t)räume e.V., Gifhorn

Das Frauenzentrum „Frauen(t)räume“ e.V., Gifhorn besteht seit 1990. Wir sind ein offenes Forum, überparteilich, überkonfessionell und generationsübergreifend. Wir bieten eine Plattform für die Vernetzung von Frauenengagements in Gifhorn, bieten Veranstaltungen von Frauen für Frauen und setzen uns regional für die Rechte der Frau ein.

 

Geschäftsstelle:

Braunschweiger Str. 15
38518 Gifhorn
Tel 05371 14360
 
e-mail: info@frauenzentrum-gf.de
Internet: www.frauenzentrum-gf.de

 

zurück zum Netzwerk

GEDOK NiedersachsenHannover

Die Künstlerinnen der GEDOK NiedersachsenHannover engagieren sich gemeinschaftlich für künstlerische Projekte und bieten damit ein Forum für Künstlerinnen und Kunstförderer.

 

Geschäftsstelle:

Sohnreystraße 20

30173 Hannover

Tel 0511 131404

 

e-mail: buero@gedok-niedersachsenhannover.de

Internet: www.gedok-niedersachsenhannover.de

 

zurück zum Netzwerk

Hebammenverband Niedersachsen e.V.

Der  Hebammenverband Niedersachsen vertritt  die berufsständischen Interessen der Hebammen,  von der werdenden  jungen Hebamme  bis hin zur akademisierten Hebamme.
Er setzt sich ein für  Frauen, für einen gesunden Umgang  mit der Phase Eltern werden und für den Erhalt und die Förderung einer  natürlichen "Geburtskultur" in unserer Gesellschaft.

 

Geschäftsstelle:

Veronika Bujny

Birkenstraße 153

26810 Westoverledingen

Tel / Fax 04955 935338

 

Internet: www.hebammen-niedersachsen.de

 

zurück zum Netzwerk

Jüdischer Frauenverein im LV der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen

Der Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen besteht aus 13 Jüdischen Gemeinden (Frauenanzahl:3482, Stand 2015). Die Grundlage der traditionellen jüdischen Sicht zur Stellung der Frauen in Familie und Gesellschaft entspringt einer patriarchalischen Kultur biblischer und talmudischer Zeiten. Die Frauen im liberalen Judentum haben eine gleich- berechtigte Rolle in der Religion.

 

Geschäftsstelle:

Haeckelstr. 10
30173 Hannover
Tel 0511 854225

 

zurück zum Netzwerk

Katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd)

Unter dem Motto „Frauen.Macht.Zukunft.“ setzt sich die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) bundesweit mit starker Stimme für die Belange von Frauen in Kirche und  Politik ein. Vor Ort gestalten kfd-Frauen das Gemeindeleben durch unverzichtbare soziale, kulturelle und spirituelle Angebote aktiv mit.

 

Geschäftsstelle:

Hildegard Sanner
Domhof 18-21
31134 Hildesheim
Tel 05121 307-365

 

e-mail: hildegard.sanner@bistum-hildesheim.de
Internet: www.kfd.de

 

zurück zum Netzwerk

Katholischer Deutscher Frauenbund

Der KDFB fördert die Teilhabe von Frauen in Kirche und Gesellschaft. Als vorparlamentarische Organisation setzt er sich aktiv dafür ein, christlichen Werten und frauenpolitischen Anliegen mehr Gewicht in der politischen Meinungsbildung zu verschaffen.

 

Geschäftsstelle:

Domhof 18-21
31134 Hildesheim
Tel 05121 307449
Fax 05121 307682

 

e-mail: frauenbund@bistum-hildesheim.de
Internet: www.frauenbund.de

 

zurück zum Netzwerk

Konvent evangelischer Theologinnen in der ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Der Konvent Evangelischer Theologinnen (KET) in der Landeskirche Hannover wurde vor gut 30 Jahren gegründet.  Ziel war und ist es, für die Rechte der Frauen im Amt einzutreten sowie  Ältere und Jüngere zu vernetzen. Die Jahrestagung befasst sich mit theologischen und kirchenpolitischen Themen.  Der KET Hannover vertritt im LFRN auch die Pastorinnen  der evangelischen Landeskirchen Oldenburg, Braunschweig, Schaumburg-Lippe und Lippe-Detmold. Im Jahr 2014 hat der KET die Jahrestagung zu 50 Jahre Ordination und die Ausstellung „Der Lange Weg zum Amt“ mit gestaltet.

 

Geschäftsstelle:

Hanna Kreisel-Liebermann

Hanns-Lilje-Platz 2

30159 Hannover

Tel 0511 36437-22


 
e-mail: Hanna.kreisel-liebermann@evlka.de
Internet: www.ket-hannover.de

 

zurück zum Netzwerk

Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V.

Die LEB in Niedersachsen e. V.  ist nach dem Nds. Erwachsenenbildungsgesetz als Landeseinrichtung anerkannt. Mit etwa 2.000 kooperierenden Gruppen und Vereinen koordiniert sie das größte Bildungsnetzwerk. Die neun Regionalbüros und weitere Standorte im Land Niedersachsen sind „Ihre Bildungspartnerin“ für alle Bildungsbedürfnisse.

 

Geschäftsstelle:

Bernstraße 13
30175 Hannover
 
e-mail: landesbuero@leb.de
Internet: www.leb.de

 

zurück zum Netzwerk

LAG der autonomen Frauenhäuser Nds.

Die Frauenhäuser bieten Schutz, Beratung und Unterstützung für Frauen und deren Kinder an, die von physischer und psychischer Gewalt betroffen sind.

Dabei ist es immer auch ein Anliegen, die gesamtgesellschaftlichen Bedingungen, aus denen heraus die Gewalt entsteht, darzustellen und zu verändern.

 

Geschäftsstelle:

Frauenhaus Hameln e.V.
Postfach 100318
31753 Hameln
Tel 05151 25299
Fax 05151 405708
 
e-mail: LAG-FH-Niedersachsen@web.de

 

zurück zum Netzwerk

LAG Frauen Bündnis 90/Die Grünen, Landesverband Niedersachsen

Die Landesarbeitsgemeinschaft Frauenpolitik von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen ist eine Vernetzungsstelle von ehrenamtlichen Mitgliedern aus dem Landesverband, Interessierte Frauen ohne Parteibuch, des Landesvorstandes Niedersachsen und der Landtagsfraktion. Hier stehen Frauenpolitik und Geschlechtergerechtigkeit im Mittelpunkt.

 

Geschäftsstelle:

Odeonstr. 4
Tel 0511 126085-55
Fax 0511 126085-85

 
e-mail: frauen@gruene-niedersachsen
Internet: www.gruene-niedersachsen.de

 

zurück zum Netzwerk

 

Landesrat Linke Frauen Niedersachsen

Geschäftsstelle:

Goseriede 8
30159 Hannover
Tel 0511 9245910
 
e-mail: landesrat-linkefrauen@dielinke-nds.de
Internet: www.dielinke-nds.de

 

zurück zum Netzwerk

 

LandesSportBund Niedersachsen e.V.

Der LandesSportBund Niedersachsen ist der Dachverband des organisierten Sports in Niedersachsen mit 48 Sportbünden, 59 Landesfachverbänden und mehr als 9.700 Sportvereinen. Der LSB hat die Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern als ständige Aufgabe und Verpflichtung in der Satzung verankert.

 

Geschäftsstelle:

Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
Tel 0511 1268-268
Fax 0511 1268-144
 
e-mail: info@lsb-niedersachsen.de
Internet: www.lsb-niedersachsen.de

 

zurück zum Netzwerk

Landesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH Niedersachsen e.V.

Geschäftsstelle:

Susanne Schmucker
Sonnentauweg 6
26135 Oldenburg

e-mail: hof-heidendom@t-online.de
Internet: www.bvmdh-niedersachsen.de

 

zurück zum Netzwerk

Landesverband Unternehmerfrauen im Handwerk Niedersachsen e.V.

Geschäftsstelle:

Heidi Kluth
Am Versberg 25
21244 Buchholz
Tel./Fax 04186 889251
 
e-mail: h.kluth@kluth-sohn.de
Internet: www.ufh-niedersachsen.de

 

zurück zum Netzwerk

LandFrauenverband Weser-Ems e.V.

LandFrauenverband Weser-Ems e.V. - ländlich, engagiert, zukunftsorientiert!

 

Geschäftsstelle:

Mars-la-Tour-Str. 6
26121 Oldenburg
Tel 0441 801-800/-817
Fax 0441 801-819
 
e-mail: lfv@lwk-niedersachsen.de
Internet: www.landfrauenverband-weser-ems.de

 

zurück zum Netzwerk

Liberale Frauen Niedersachsen

Die Landesvereinigung der Liberalen Frauen Niedersachsen ist eine selbstständige politische Frauenorganisation, die sich für die Gleichstellung der Frau in rechtlicher und tatsächlicher Hinsicht engagiert.
Die Liberalen Frauen setzen sich aktiv für eine stärkere Teilhabe von Frauen in der Politik ein.  

 

Geschäftsstelle:

Hillgriet Eilers
Walter-Gieseking-Str. 22
30159 Hannover

e-mail: mail@liberale-frauen-nds.de
Internet: www.liberale-frauen-nds.de

 

zurück zum Netzwerk

Mütterzentren Niedersachsen

Mütterzentren sind Knotenpunkte in der Nachbarschaft und kümmern sich um Familien sowie junge und alte Menschen. In einer Mischung aus professioneller Erfahrung und freiwilligem Engagement  bieten sie Begegnung, Beratung und Betreuung, flexible Kinderbetreuungs- angebote, haushaltsnahe Dienstleistungen, Existenzgründung für Frauen und vieles mehr.

 

Geschäftsstelle:

Annette Köppel

Göttinger Str. 25a

30982 Pattensen

Tel 05101 109030

 

e-mail: annette.koeppel@mobile-pattensen.de

Internet www.muetterzentren-bv.de

 

zurück zum Netzwerk

NBB Niedersächsischer Beamtenbund und Tarifunion, Landesfrauenvertretung

Die NBB-Landesfrauenvertretung vertritt die besonderen berufs-, gewerkschafts- und gesellschaftspolitischen Interessen der weiblichen Mitglieder von derzeit 43 Mitgliedsgewerkschaften und -verbänden innerhalb des NBB – Beamtenbund und Tarifunion, der gewerkschaftlichen Spitzenorganisation für den öffentlichen Dienst in Niedersachsen.

 

Geschäftsstelle:

Ellernstr. 38
30175 Hannover
Tel 0511 353988-30
Fax 0511 353988-36
 
e-mail: post@nbb.dbb.de
Internet: www.nbb.dbb.de

Niedersächsischer LandFrauenverband Hannover e.V.

Der Niedersächsische LandFrauenverband Hannover e. V. (NLV) vertritt die Interessen von Frauen und deren Familien im ländlichen Raum. Er setzt sich unter anderem ein für Bleibeperspektiven im ländlichen Raum und die Verbesserung der Situation von Frauen. Mit 70.000 Mitgliedern ist er der größere zweier Landesverbände.

 

Geschäftsstelle:

Johannssenstr. 10
30159 Hannover
Tel 0511 353960-0
Fax 0511 353960-15
 
e-mail: NLV@Landfrauen-NLV.de
Internet: www.Landfrauen-NLV.de

 

zurück zum Netzwerk

NiKa e.V., Niedersächsisches Karriere- netzwerk für Frauen im öffentlichen Dienst

Das Karrierenetzwerk NiKa e. V. wurde 2011 gegründet. Unser Ziel ist es, Frauen im öffentlichen Dienst in Niedersachsen eine Plattform für den beruflichen, fachübergreifenden Austausch sowie für zielgruppengerechte Information und Fortbildung zu bieten.

 

Geschäftsstelle:

c/o Gleichberechtigung und Vernetzung e.V.
Sodenstr. 2
30161 Hannover
 
e-mail: info@nika-netzwerk.de
Internet: www.nika-netzwerk.de

 

zurück zum Netzwerk

Phoenix e.V. / KOBRA

Ziel von Kobra ist es, die rechtliche und tatsächliche Situation der Betroffenen nachhaltig zu verbessern und politische sowie rechtliche Maßnahmen für die Opfer und gegen Menschenhandel auf Landes- und kommunaler Ebene, aber auch auf Bundesebene zu verankern. Dieses Ziel verfolgt Kobra mit  Koordinierungs- und Beratungstätigkeiten.

 

Geschäftsstelle:

Özlem Dünder-Özdogan
Postfach 4762
30047 Hannover
Tel (0511) 898288-25


Internet: www.kobra-beratungsstelle.de

 

zurück zum Netzwerk

pro familia, Landesverband Niedersachsen e.V.

pro familia ist ein unabhängiger Fachverband für selbstbestimmte Sexualität, Partnerschaft und Familienplanung. Zum pro familia Landesverband Niedersachsen gehören 19 Beratungsstellen.

 

Geschäftsstelle:

Lange Laube 14
30159 Hannover
Tel (0511) 30185780
Fax (0511) 30185787
 
e-mail: lv.niedersachsen@profamilia.de
Internet: www.profamilia.de

 

zurück zum Netzwerk

Reifensteiner Verband e.V., Verein ehemaliger Reifensteinerinnen e.V.

Der Reifensteiner Verband, gegründet 1896, bildete als privater Schulträger der ländlichen Hauswirtschaft von 1897 bis 1990 in 15 eigenen Schulen und ihm mehr als 40 kooperativ angeschlossenen Schulen ca. 90.000 Frauen aus. Seit 1990 Verein ehemaliger Schülerinnen mit ca. 1.200 Mitgliedern weltweit.

 

Geschäftsstelle:

Ina Farwick
Steinbergstr. 63
31139 Hildesheim
Tel. 05121 2065931
Fax 05121 691383
E-Mail: Farwick@htp-tel.de
 
e-mail: reifensteiner-verband@htp-tel.de
Internet: www.reifensteiner-verband.de

 

zurück zum Netzwerk

Soroptimist International, Clubs in Niedersachsen

Soroptimist International (SI) ist die weltweit größte Serviceorganisation berufstätiger Frauen von heute.
Wir setzen uns ein durch Bewusstmachen, Bekennen, Bewegen für
- die Rechte von Frauen und Mädchen
- den verstärkten Zugang zu BIldung
- einen besseren Zugang zu wirtschaftlicher Unabhängigkeit und zukunftsfähigen Berufschancen
- die Beseitigung jeglicher Form von Gewalt.
SI hat in Deutschland 212 Clubs mit mehr als 6.400 Mitgliedern.

 

Geschäftsstelle:

Ursel Imhof
Weimarer Str. 60
21614 Buxtehude
Tel 04161 85827
 
e-mail: ursel.imhof@web.de
Internet: www.soroptimist.de

 

zurück zum Netzwerk

SoVD Landesverband Niedersachsen e.V.

Die Frauen im SoVD machen den größten Mitgliedsanteil im Verband aus. Sie vertreten die Interessen der Frauen und treten für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen auf allen Ebenen ein. Sie bringen konkrete Vorschläge in die Diskussion mit der Politik ein und machen ihre Forderungen deutlich.

 

Geschäftsstelle:

Herschelstr. 31
30159 Hannover
Tel 0511 70148-0/-39
Fax 0511 70148-70
 
e-mail: Sozialpolitik@SoVD-nds.de
Internet: www.SoVD-nds.de

 

zurück zum Netzwerk

Verband alleinerziehender Mütter und Väter, Landesverband Niedersachsen e.V.

V oneinander lernen und füreinander eintreten.

A lleinerziehend aber nicht allein. Wertgeschätzt statt stigmatisiert.

M iteinander für die Gleichstellung in der Gesellschaft eintreten und aufeinander stolz sein.

V ertrauensvolle Beratung in schwierigen Situationen. Gehört werden statt überhört.

 

Geschäftsstelle:

Monika Placke
Arndtstr. 29
49080 Osnabrück
Tel 0541 25584
Fax 0541 2023885
 
e-mail: info@vamv-niedersachsen.de
Internet: www.vamv-niedersachsen.de

 

zurück zum Netzwerk

 

Verband deutscher Unternehmerinnen e.V.

Der VdU vertritt seit 1954 als Wirtschaftsverband branchenübergreifend die Interessen von Unternehmerinnen. Seit über 60 Jahren setzt sich der VdU für mehr weibliches Unternehmertum, mehr Frauen in Führungspositionen und bessere Bedingungen für Frauen in der Wirtschaft in. Derzeit repräsentiert der VdU über 1.600 frauengeführte, insbesondere mittelständische Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung. Die Mitglieder des VdU erwirtschaften zusammen einen Jahresumsatz von 85 Milliarden Euro und beschäftigen 500.000 Menschen.

 

Geschäftsstelle:

Jasmin Arbabian-Vogel
Interkultureller Sozialdienst GmbH
Ilse-ter-Meer-Weg 7
30449 Hannover
 
e-mail: arbabian-vogel@iks-hannover.de
Internet: www.vdu.de

 

zurück zum Netzwerk

Verband medizinischer Fachberufe e.V., Landesverband Nord

Geschäftsstelle:

Martina Erichson

Konrad-Adenauer-Allee 30

30853 Langenhagen

Tel 0511 7900644


 
e-mail: Martina.erichson@t-online.de
Internet: www.vmf-online.de

 

zurück zum Netzwerk

Verbund der niedersächsischen Frauen- und Mädchenberatungsstellen gegen Gewalt

= Zusammenschluss von 33 autonomen Frauenberatungsstellen, Frauennotrufen und Beratungsstellen gegen sexuellen Missbrauch mit dem Ziel der Vernetzung, Förderung des Unterstützungs- und Beratungsangebotes gegen Gewalt an Frauen und Mädchen sowie der Verbesserung deren gesellschaftlichen Situation.

 

Aktuelles aus dem Verband

 

Geschäftsstelle:

c/o Petra Klecina
Notruf für vergewaltigte Frauen und Mädchen e.V.
Goethestr. 23
30169 Hannover
Tel 0511 33 21 12
Fax 0511 388 05 10
 
e-mail: info@frauennotruf-hannover.de
Internet: www.frauen-und-maedchenberatung-gegen-gewalt.de

 

zurück zum Netzwerk

Verein katholischer deutscher Lehrerinnen e.V., Landesverband Niedersachsen

Geschäftsstelle:

Berufsverband lehrender Fauen aller Bildungsbereiche
Hedwig-Dransfeld-Platz 4
45143 Essen
Tel 0201 623029
Fax 0201 621587
 
e-mail: VkdL-Essen@t-online.de
Internet: www.vkdl.de

 

zurück zum Netzwerk

Verein Niedersächsischer Bildungs- initiativen e.V.

Der VNB e.V. ist ein anerkannter Träger der Jugend- und Erwachsenenbildung. Der VNB fördert individuelles und gesellschaftliches Engagement sowie das Erleben konkreter Handlungsmöglichkeiten und politischer Teilhabe.

 

Geschäftsstelle:

Warmbüchenstr. 17
30159 Hannover
Tel 0511 307660
Fax 0511 3076633
 
e-mail: info@vnb.de
Internet: www.VNB.de

 

zurück zum Netzwerk

Verein zur Förderung der Frauenpolitik in Niedersachsen e.V.

"Wir sind ein Verein, der sich für frauenpolitische Belange in Niedersachsen einsetzt. Wir fordern mehr Frauen in Führungs- und Entscheidungspositionen und die Umsetzung von politischen Konzepten und Maßnahmen zur Gleichberechtigung. "

 

Geschäftsstelle:

Renate Ortmanns-Möller
Landkreis Lüchow-Dannenberg
Königsberger Str. 10
29451 Dannenberg/Elbe
 
e-mail: r.ortmanns-moeller@frauenpolitik-nds.de
Internet: www.frauenpolitik-nds.de

 

zurück zum Netzwerk

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Landesverband Niedersachsen

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. ist eine humanitäre Organisation. Er widmet sich im Auftrag der Bundesregierung der Aufgabe, die Gräber der deutschen Kriegstoten im Ausland zu erfassen, zu erhalten und zu pflegen. Der Landesverband Niedersachsen fördert die Jugend- und Schularbeit. Ziel ist es, die von den Kriegsgräberstätten ausgehende Mahnung zur Versöhnung im Bewusstsein der Menschen zu verankern und für eine aktive Friedensarbeit zu nutzen.

 

Geschäftsstelle:

Wedekindstr. 32
30161 Hannover
Tel 0511 321282
Fax 0511 306531
 
e-mail: niedersachsen@volksbund.de
Internet: www.volksbund-niedersachsen.de

 

zurück zum Netzwerk

Women's International Zionist Organi- sation, WIZO Gruppe "Hellen" Hannover e.V.

Geschäftsstelle:

Ruth Borenstein
Hirtenweg 21
30926 Seelze
Tel 0511 401106
Fax 0511 4840821

 

Internet: www.wizo-ev.org

 

zurück zum Netzwerk

ZONTA International, Niedersächsische Clubs

ZONTA - überparteilich, überkonfessionell und weltanschaulich neutral- ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen; setzt sich für die Verbesserung der Stellung von Frauen in rechtlicher, politischer, wirtschaftlicher und beruflicher Hinsicht durch ehrenamtliche Unterstützung ein.

 

Geschäftsstelle:
Martina Foerster
Knochenhauerstr. 3
30890 Barsinghausen
Tel 05105 516660
Fax 05105 516661
 
e-mail: M.FOERSTER@H-J-HEINEMANN.de

Internet: www.zonta-union.de

 

zurück zum Netzwerk