Der Arbeitskreis Frau und Wirtschaft beleuchtet wirtschafts- und arbeitsmarktpolitische Fragen aus Frauensicht, bereitet Veranstaltungen vor und erstellt Positionspapiere und Anträge für den Landesfrauenrat. 10 bis 15 Frauen aus 14 verschiedenen Verbänden nehmen regelmäßig an den Sitzungen in Hannover teil. Die Leitung des Arbeitskreises hat im Mai 2011 Naciye Celebi-Bektas übernommen.

Inhaltlich widmet sich der Arbeitskreis aktuell den Themen
• Wirtschaftspolitik,
• Vereinbarkeit Familie und Beruf und
• Demografischer Wandel/Fachkräftedebatte.

Der Arbeitskreis Frau und Wirtschaft freut sich über weitere interessierte Teilnehmerinnen aus den Mitgliedsorganisationen des Landesfrauenrates.

 

zurück zum Vorstand