Bela Lange

 

„Meine haupt- und ehrenamtliche frauenpolitische Arbeit hat mir gezeigt, wie viele Ungleichheiten auch heute noch zwischen Frauen und Männern bestehen. Der Landesfrauenrat arbeitet seit Jahrzehnten an deren Abbau und hat zu vielen Fortschritten beitragen können.“


Bela Lange wechselte nach einer Ausbildung zur Buchhändlerin in die Verwaltung und studierte Verwaltungsbetriebswirtschaft. Von 2008 bis 2013 war sie stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Schaumburg. Aktuell arbeitet sie im Amt für Schulen, Sport und Kultur. Sie engagiert sich auch kommunalpolitisch.


Bela Lange ist seit 2013 Beisitzerin im Vorstand des Landesfrauenrates Niedersachsen e.V. Entsendender Verband: LandesSportBund.

 

zurück zum Vorstand